Montag, Januar 28, 2008

OP

Oh man. GUUUT dass ich ausm Krankenhaus geflüchtet bin, der Doc in MG bei dem ich heute war ist n Bekannter von mir und n guter Freund von meinen Eltern, jetzt werd ich erstmal Top Versorgt.

Im Krankenhaus ham die mal wieder ohne Ende Mist gebaut, zb hätte mein Knie die ganze Zeit gekühlt werden müssen, sie hätten wenn ich schon in Narkose war auch direkt ne OP machen können und die Kernspint kann man sich schenken weil die wahrscheinlichkeit das nix operiert werden muss viel zu gering ist um durch die Wartezeit bis ich nen Termin für ne Kernspint bekomme alles nur schlimmer macht.

Jedenfalls werd ich jetzt am Freitag operiert, aufschnibbeln, reingucken was alles kaputt ist, säubern, Blut raussaugen.

Drückt mir die Daumen, n bisschen Glück kann ich gebrauchen denk ich. Wenn nicht sogar viel, Kniw OPs sind nie so der Hammer.
Ich zieh jetzt erstmal um von den Reinboths zu Rixen und Jenny. Erreichbar auf dem Handy oder natürlich per Email etc..
Out.

Sonntag, Januar 27, 2008

Türsteherpack

"ja kp, ich hatte beim rausgehen im meilenstein irgendwie zu wenig geld weil rixen halt noch mein geld hatte, der war aber schon rausgegangen. dann meinte ich zu den türstehern dass ich kurz um die ecke muss um das geld zu holen und die meinten nur so dass geht nich. dann wollten die die polizei holen. ich hab dann ne stunde gewartet und es kam keine polizei, dann meinte ich irgendwann: ey, ich geh jetzt. ihr könnt mich hier eh nicht festhalten, ihr habt meine personalien und ich geh eh nur um die ecke das geld holen. dann haben sogar gleichzeitig nora und roxy meine karte bezahlt und ich wollte grad gehn, da tritt der eine türsteher mir irgendwie von hinten voll ins knie rein dass direkt meine kniescheibe rausgeflogen ist. dann krankenwagen und alles weil ich echt nix mehr konnte nichtmal aufstehen. jedenfalls war ich dann über nacht im krankenhaus die habens mir wieder eingerenkt und wollten mich eig bis mittwoch dabehalten, ich bin aber gestern abgehauen da auf eigene verantwortung, zu viele schlechte erfahrungen mit krankenhäusern gemacht. ich geh lieber montag mal zum sportarzt und lass ne kernspinttomografie machen.. evtl sind halt die kreuzbänder gerissen.. naja. totale scheiße halt. und ich hab bis jetzt nur 2 zeugen die das gesehn haben, und die türsteher waren ja zu dritt und halten bestimmt zusammen.. ka. jedenfalls erstmal anzeige erstattet jetzt."

Soviel zu meinem Freitag Abend.. Meilenstein boykottieren, danke!

Donnerstag, Januar 24, 2008

Who's that?

Da schickt Mr Thielker mir eben nen Musikclip weil er den Song so geil findet, und wen entdecke ich da bei Sekunde 25? Der mit der schwarzen Sonnenbrille und der Glatze..
Kommt schon, ihr erkennt ihn auch!

http://www.youtube.com/watch?v=OdoYSNmjaZc

Achja, und Hannes hat nen neuen Blog!

Mittwoch, Januar 23, 2008

Brightness 08 die Erste

Whoa.. krass was da wieder los war.
Erstmal kamen Bülent und Keno Mittwoch bzw Donnerstag zu mir um das Weekend schonmal einzuläuten. Ordentlich gefeiert wurde dann direkt mal da das Wetter unsere Skatepläne eh direkt zunichte gemacht hatte.

Freitag Mittag gings dann mit Maurice und Ilja in Richtung Frankfurt. Nachdem in den Hotels eingecheckt war stand erstmal noch ein bisschen Stände aufbauen helfen und meet n greet aufm Plan. Danach dann alle in einer lustigen Kneipe mit Jukebox am HBF gechillt und gefeiert, nett war das.

Samstag war dann für mich ne Menge Stress angesagt. Die Bright war diesmal echt sowas wie Arbeit für mich..! Dennoch natürlich immer schön all die Leute zu treffen und auch viele wichtige Sachen geregelt.


Tielsch, Eric und die Lippe


Penelope


Abends war dann natürlich diiicke Party angesagt, los gings bei Maurice im Hotelzimmer Nr. 119 (diese Zahl wird jetzt eine Legende). Nach und nach wurden aus den 5 Leuten die dort mit Bier und Whiskey chillten sage und schreibe 50!
Die komplette deutsche Skateboardszene vereint in einem Raum..da gabs Parolen, Rangeleien, Bier an den Wänden etc.
Schön war das. Später in die Vice Party kamen dank eines recht uncoolen Kartensystems diesmal fast alle nicht rein, also zogen wir mit dem ganzen Mob weiter in Richtung HBF um uns wieder in unserer neuen Lieblingskneipe einzunisten.


Nr 119


BenWes und HeileWelt


Eling die Cobra schlängelt sich aus Frölichs Unfröhlichem Würgegriff beim Kampf um die Pulle Schnaps


Cleptohenning, Klüsi und Danny


Keno, Hippomaurice und Mark


Luc und Vladi


Sonntag dann wieder Brightstressness plus ein wenig Streetfootage sammeln. Super Wochenende, auch wenn wir alle danach krank und ohne Stimmen wiederkamen.
Holla Summerbright!

Mittwoch, Januar 16, 2008

Ich arbeite auch..

Nur mal für alle die meinen Blog in letzter Zeit lesen und denken: Eyy.. der geht ja nur noch feiern! -> Ich bin auch dazwischen viel am arbeiten.
Erst Sonntag (An meinem Geburtstag) hab ich mir wieder Stundenlang die Eier abgefroren um euch bald mal wieder nen netten Clip zu präsentieren, wo der erscheint sei mal noch dahingestellt.





Münster Session mit Streiter, Tjark, Asche, Grischa, Vladik... Es war Arschkalt, das sag ich euch!

Montag, Januar 14, 2008

Ma big holla 21st Bday

Boaa was für eine Party! Es war soo gut, vielen dank an alle die da waren!

Schön dass so viele den Weg aus Köln, Wuppertal, Bochum und co auf sich genommen haben..
Der Tanzfloor hat ja fast gebrannt!


Mentzel, Benni und Simon


Wuppertal Represent!


Kleiner Abstecher in die Nacht mit Les und Frauke


Die Geburtstagskinder!


Vor-12-Reiern-und-trotzdem-bis-zum-Ende-aufm-Dancefloor-Anja und Sabry!


Isel und Lena


Rocking the Streets

Samstag, Januar 12, 2008

Partytime

Jop, Teresa und ich werden 21 und das wird heute Abend fett im Projekt zelebriert!
Be there or be a Loser.

Gestern noch mit den Girls im Papagayo gewesen, netter Laden! Sehr spaßig war das, allerdings umso weniger spaßig wars um 4 Uhr nach Hause zu kommen, da ich um halb 6 meine Mum zum Airport fahren musste..!

Montag, Januar 07, 2008

Eric on fire

Mr Mirbach gibt weiterhin ordentlich Gas, vieeel neues Zeug zu bewundern auf seiner frisch mit Zeug gefütterten Homepage!

Check it out yoo

Flo kann das

Seeehr hübscher Clip vom Herrn Geyer!

Featuring Mizurov, Siggi, Nob, me und co..

Donnerstag, Januar 03, 2008

Sylvester

Yeah, ein Jahr ist vorbei. Es war ein spannendes Jahr.
Erst Abitur bestanden (wer hätte das gedacht?) dann erstmal Skateboarding, Touring und co. Paris, Barcelona, Italien und dazwischen noch Ungarn am Ballaton..! Dann in Barcelona ne Wohnung genommen und mit Buelent, Mark und wer grad so zu Besuch war für ein neues Projekt gearbeitet, und ich sag euch: Das wird was großes. Wir nehmen uns diesmal auch etwas mehr Zeit, Ende 2008 werd ich euch geplanterweise ein dickes neues Video mit einem Bombenlineup vor die Nase setzen.

So, jetzt zur Party: Ich war in Kölle bei Tjark und Heile, und es ging ab! Kiel, Münster, Hamburg, Hannover, alle waren sie da! Erst Hausparty in der WG mit dicken Dance und Saufsessions und später in die City ins Gloria, schön war das!


Dat jute Kölle


Die Lippe mit neuen Gästebuchzetteln


SuperNintendo mit Mariokart und Streetfighter2.. Jungs, ich komm euch öfter besuchen!


Till zu Dichtna


Luc und Louis ma Bro


Möwen und Fallen, ausm hohen Norden angereist!


Laaß in Bombenstimmung


Ehm.. Krieg?


Luc, Ilja, Chritoph, Paco